Menschenkette für den Frieden!


Auch die Schülerinnen und Schüler der Anne-Frank-Realschule haben sich erfolgreich an der Menschenkette für den Frieden beteiligt. Mit großem Enthusiasmus und Freude haben die Schülerinnen und Schüler sowie die Lehrerinnen und Lehrer der AFR an der Menschenkette rund um das Schulgelände teilgenommen.

Auf der Lothringer Straße und der Wörthstraße trafen sich die Schülerinnen und Schüler des Elsa-Brändström-Gymnasiums und der Anne-Frank-Realschule zu einer vereinigten Menschenkette, an der alle Schulen in Alt-Oberhausen teilnahmen und so miteinander in Verbindung gebracht wurden.

Die Schülerinnen und Schüler waren mit Friedenszeichen und Plakaten ausgestattet, um Ihre Botschaft für eine schnelle Beendigung des Russland-Ukraine-Konfliktes kund zu tun.

Es war ein voller Erfolg und wir sagen allen Beteiligten danke!